Krebs ist eine Nahrungsmittelallergiekrankheit sowie Umwelt

Über viele Jahre der Beobachtung und meines begrenzten Wissens über medizinische Probleme, nachdem ich einmal Medizinstudent und in jüngerer Zeit Genetikstudent gewesen battle, ist das herausragende an Krebs der Lebensstil der Betroffenen. Während das Rauchen zum Ausbruch beiträgt, gibt es nur begrenzte Untersuchungen zur Ursache von Nahrungsmittelallergien. Ich vermute, dass die Regierungen es nicht zulassen, dass Tatsachen bekannt werden, wie dies beim Tabak der Fall battle.

Eine unglaubliche rote Fahne für Bauchspeicheldrüsen- und Leberkrebs ist Zucker, ein Hauptbestandteil der meisten Lebensmittel. Alkohol ist ein anderer und die beiden zusammen können tödlich sein. Während sich Zucker C12OH22O11) und Alkohol (C2H5OH) in der chemischen Zusammensetzung unterscheiden, ist ihre Wirkung auf das Verdauungssystem das Downside.

Die Funktion der Leber besteht darin, Fette abzubauen, bevor sie die Bauchspeicheldrüse erreichen. In einfachen Worten funktioniert dies im Dünndarm in Gegenwart von Galle und Verdauungssäften, die von der Bauchspeicheldrüse ausgeschieden werden. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Erhaltung der Gesundheit.

Bei einer Überdosis Zucker oder Alkohol sind die Leber und die dazugehörigen Organe überfordert. Fett rutscht unverdaut durch und sammelt sich sowohl in der Leber als auch in der Bauchspeicheldrüse an. Es trägt zur Fettleibigkeit bei und führt zu Krebs dieser lebenswichtigen Organe und anderen Problemen.

Alkohol ist ein Lebensmittel und giftig für die Leber, die dann alle ihre Sekrete verwendet, um es zu neutralisieren. Dadurch können Fette unbehandelt bleiben und somit erkennen, dass Alkohol mästet.

Neben diesen beiden Substanzen gibt es viele andere, die Vorrang vor der normalen Leberfunktion haben. Meine Beobachtungen zeigen, dass Konservierungsstoffe ebenfalls toxisch sind, jedoch weniger als die beiden anderen. Sie enthalten Nitrite und Nitrate, die in Speck, Würstchen, Mittagsfleisch, Scorching Canines, geräuchertem Fisch, Schinken und auch Corned Beef enthalten sind.

Sulfite sind in Wein, Garnelen, Trockenfrüchten und Kartoffeln enthalten, um die Farbe in Lebensmitteln zu erhalten. Wenn Sie empfindlich sind, können sie Hautreizungen, Bluthochdruck, Bauchschmerzen und Asthmasymptome verursachen.

Natriumbenzoat oder Benzoesäure in Kombination mit Vitamin C ist mit Krebs und Leukämie verbunden und schädigt Herz, Leber, Nieren, Milz, Gehirn und Nebennieren.

Dieses Thema ist riesig, aber das Endergebnis ist, frisch zu essen, sein eigenes Essen zuzubereiten und alles zu vermeiden, was mit Konservierungsstoffen und insbesondere Kartoffelprodukten wie Päckchenchips usw. zu tun hat. Der Konsum dieser Dinge nimmt auch zu, wenn die Menschen süchtig nach dem werden Geschmack, der durch einen hohen Salzgehalt hervorgehoben wird, der schlecht für Herz und Blutgefäße ist.

Letztere enthalten auch große Mengen an Transfetten, die um die lebenswichtigen Organe herum gespeichert sind, da sie von der Leber nicht verdaut werden können. In der Tat sind sie für die langfristige Gesundheit genauso schlecht wie Rauchen.

READ  Kennen Sie die Leberkrebsrisiken und die neuesten Forschungsergebnisse

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *